Fritz Gastrokultur

Brasserie Fédérale Solothurn

Frankreich liegt am Märetplatz! Gott in Frankreich hätte es nicht besser haben können: schon der Eingang des geschichtsträchtigen Hauses versprüht französisches Savoir-vivre.

Bistrotische und Ölbilder aus südfranzösischen Flohmärkten lassen Sie tief in die «Cuisine française» eintauchen. Auf der Karte der einzigen Brasserie im Herzen der barocken Ambassadorenstadt stehen Coq au vin, Entrecôte Café de Paris, Bouillabaisse und «beaucoup de plus». Auf der charmanten Stadtterrasse unter den grossen Sonnenschirmen, mitten auf dem Märetplatz, geniessen Sie mit Freunden, Geschäftspartnern und Gästen französische Lebensart in unbeschwerter Atmosphäre. Restaurant Brasserie mit Charme und Stil. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Hauptgasse sowie die einmalige St. Ursen-Kathedrale. Vive la France en Soleure!

Öffnungszeiten
Montag–Samstag08.00–23.30
Sonn- und Feiertage10.00–22.00

Durchgehend warme Küche ab 11.30 Uhr
Apéros und Bankette in der Bel-Etage bis max. 40 Personen

Brasserie Fédérale
Hauptgasse 45
4500 Solothurn
Tel. +41 32 622 15 15
email@federale-so.ch
www.federale-so.ch

«Wine & Dine»

25. März 2017

Brasserie Fédérale Solothurn

Wine & Dine mit Weinen von Vincoeurs

Zum zweiten Mal werden Tunc & Theo von der Weinhandlung VINCOEURS in Solothurn unsere Gäste mitnehmen auf eine Reise durch das faszinierende Weinland Frankreich.

Dabei werden nicht nur Weine von bekannten Regionen und Produzenten verkostet, sondern abenteuerliche Entdeckungen von fast vergessenen Rebsorten und kleinen aber feinen Weinbau-gegenden gemacht. Alle Weine werden abgestimmt sein auf das 4-Gänge-Menü, welches mit viel Liebe vom Team der Brasserie Fédérale zubereitet wird. Wie immer bei VINCOEURS kann man sich auf eine entspannte und unkomplizierte Atmosphäre freuen. Alles wird sich ums Geniessen, Wein und Sein drehen..

Wer sich vorher schon ein wenig auf Wein einstimmen möchte, kann gerne an der offenen Degustation von 14 bis 18 Uhr teilnehmen.

Datum:Samstag, 25. März 2017
Beginn:um 19.30 Uhr
Kosten:CHF 68.- / CHF 15.- für 1 Glas Wein pro Gang
Reservation:email@federal-so.ch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Reservation erwünscht.

In diesem Monat sind keine Events vorhanden.

Moules et Frites

Der Klassiker aus Belgien!

«Moules-Frites» oder «Moules et Frites» bedeutet übersetzt Miesmuscheln und Pommes Frites. In Belgien gehört es zum Nationalgericht. Aber auch in Nordfrankreich ist das Gericht heiss begehrt.

Unser Küchenteam in der Brasserie Fédérale wird diesem Gericht alle Ehre tragen. Geniessen Sie ab September dieses Traditionsgericht bei uns am Märetplatz. Die Miesmuscheln werden in einem feinen Kräuterjus mit Gewürzen und Weisswein gegart. Dazu servieren wir Ihnen unsere beliebten Frites. Bon appétit!

Datum:September 2016 bis April 2017
Reservation:email@federale-so.ch

Spargelzeit

Spargelzeit in der Brasserie Fédérale

Bereits vor 2000 Jahren wussten die Griechen den Spargel wegen seiner heilenden Eigenschaften als «natürliches Entschlackungsmittel» zu schätzen. Heute weiss man, dass der Spargel reich an wertvollen Vitaminen wie A, C, B1, B2 und E ist. Der Vitamin B-Gruppe werden positive Eigenschaften für die Nerven und einem gesunden Zellwachstum (Haut und Haare) zugeschrieben.

Der gesunde und beliebte Vorbote des Frühlings lässt sich in der Brasserie Fédérale über die Monate März und April in verschiedenen Variationen geniessen.

Ein kleiner Einblick in die saisonale Karte:

– Spargelsalat mit Cherrytomaten und Champignons
   an feiner Vinaigrette mit weissem Balsamico

– Spargelrösti mit Spiegelei

– Schweinssteak vom Grill mit grünem Spargel und
   feiner Pilzrahmsauce serviert
   dazu neue Kartoffeln mit Rosmarin gebraten

Bon appétit! Savoir Vivre à la Brasserie Fédérale!

Italien zu Gast in Frankreich

Mangio italiano

In der Brasserie Fédéral können Sie sich den ganzen Monat Mai mit Spezialitäten der italienischen Küche verwöhnen lassen.

Ein kleine Auswahl unserer italienischen Spezialitäten-Karte:

– Meeresfrüchtesalat oder
   Grünerbsencremesuppe mit Riesencrevette

– Tintenfisch-Spaghetti mit frischen Venusmuscheln

– Gefüllte Kalbsbrust nach Genoveser Art
   mit Bratkartoffeln an Rosmarin und Gemüsebeilage

Wir freuen uns, Sie auch mit unseren italienischen Köstlichkeiten zu begeistern.

A presto!